An unseren Touren können alle unabhängig von einer ADFC-Mitgliedschaft und ohne Anmeldung teilnehmen. Alle Touren sind auch für Pedelecs geeignet.

Keine kommenden Termine vorhanden.

Unterschiedliche Schwierigkeitsgrade

Damit du maximalen Spaß bei der Radtour hast, achte bitte auf die verschiedenen Schwierigkeitsgrade der Touren. Diese erkennst du an den Fahrrad-Symbolen in der Beschreibung der jeweiligen Tour.

Gemütliche Touren
Die Geschwindigkeit orientiert sich an den langsamsten Teilnehmenden – nicht über 13 km/h.
Flotte Touren
Hier ist ein wenig Übung erforderlich. Die Geschwindigkeit liegt zwischen 13 und 16 km/h.
Schnelle Touren
Diese erfordern Kondition. Die Geschwindigkeit liegt zwischen 17 und 20 km/h.
Sportliche Touren
Eine gute Kondition wird vorausgesetzt. Die Geschwindigkeit liegt zwischen 21 und 25 km/h.

Unsere Termine kannst du auch hier als iCal-Kalender abonnieren 🗓, so verpasst du keine Radtour mehr!

Bitte beachten!

Deine Teilnahme an den ADFC-Gruppentouren erfolgt auf eigene Gefahr. Du bist für dein Verhalten und die Einhaltung der Straßenverkehrsordnung ebenso selbst verantwortlich wie für den verkehrssicheren Zustand deines Fahrrades.

Bitte achte darauf, ob unterwegs eine Einkehr geplant ist, oder ob du dir Verpflegung selbst mitbringen musst!

Bei extremem Wetter kann eine Tour ausfallen.