Termin:Ostermontag, 22. April 2019
Start:11:00 Uhr Rathaus Tornesch
Länge:ca. 45 km
Fahrtzeit mit Pausenca. 4,5 bis 5 Stunden
Ø Geschwindigkeit in Bewegung:13 – 16 km/h
Verpflegung:Picknick, später Einkehr „Arboretum“
Tourenleitung:Heidi und Günter Ute
Anspruch:

Wegbeschreibung

Von Tornesch geht es durch den Borsteler Wohld ins Himmelmoor.

Wir fahren gemütlich durchs Himmelmoor, zum Schauen der Vögel und was sich sonst noch so anbietet. Die Wegstrecke ist teils uneben, holprig, teils sandig. Ein Stück schieben wir.

Zurück geht es über Ellerhoop, wo am Arboretum eine Einkehr geplant ist. Von da geht es zurück zum Tornescher Rathaus.

Kategorien: Radtouren

Thorsten Mann

„Gib einem Menschen einen Fisch, und er kann sich einen Tag ernähren. Lehre einem Menschen das Fischen, und er kann sich sein Leben lang ernähren. Lehre einem Mann das Radfahren, und er merkt, dass das Fischen ein langweiliger Zeitvertreib ist.“ – Desmond Tutu

Du möchtest unsere Aktion „Fahrräder für Geflüchtete“ unterstützen oder suchst selbst ein Fahrrad?

X