Termin:Samstag, 29. Oktober 2022
Start:10:00 Uhr Rathaus Tornesch
Länge:ca. 51 km
Fahrtzeit mit Pausenca. 4 – 5,5 Stunden
Klassifikation:Kondition: ■■□ Fahrtechnik: ■□□
Verpflegung:Einkehr
Tourenleitung:Uwe Langer

Wegbeschreibung

Wir radeln zunächst durch das Liether Moor Richtung Krückau, entscheiden uns dann doch für die Ekholter Au, mit der zusammen wir die A23 unterqueren. Es folgt eine Tour durch Weiden, Felder und Wäldchen über Bevern nach Hemdingen und von dort zur Bilsbek, der wir ein paar Kilometer am Himmelmoor entlang folgen, ehe wir uns für einen Abstecher an die Pinnau – genauer gesagt zur Wulfsmühle – entscheiden. Von dort fahren wir im großen Bogen um Kummerfeld herum hinein in den Esinger Wohld und weiter über einen Teil des schönen neuen Radwegs Kleine Twiete zum Rathaus Tornesch zurück.

Wichtige Hinweise

An unserer Tour kann jeder ohne Anmeldung teilnehmen. Kinder unter 14 Jahren können nur in Begleitung eines Erwachsenen teilnehmen.

Bei extremen Wetterlagen kann die Tour auch ausfallen.

Foto: Gerd Linkhorst

Kategorien: Radtouren

Du möchtest unsere Aktion „Fahrräder für Geflüchtete“ unterstützen oder suchst selbst ein Fahrrad?

X